1. Releases

  2. Interviews

  3. Live-Dates

  4. Verlosung

  5. Shirt-Talks

  6. wir hören



Hypocrisy Penetralia / Osculum Re-Release 12. Juli 2013

Am 12. Juli 2013 erscheint via Nuclear Blast das Penetralia / Osculum Obscenum Re-Release von Hypocrisy. Wer es klassisch und ordentlich auf die Glocke mag, wer die beiden Outputs noch nicht sein Eigen nennt, der kann hier wohl kaum etwas falsch machen. Kein Firlefanz, keine Experimente, einfach nur purer Death Metal aus den guten neunziger Jahren. Der Death Metal Schinken ist gut abgehangen und verbreitet einen tödlichen Gestank. Mahlzeit.

Weiterlesen ...

Black Sabbath mit "13" Platz 1 der deutschen Albumcharts

Es ist ein historischer Montag für Black Sabbath, denn sie schreiben Musikgeschichte: Zum ersten Mal in ihrer 43-jährigen Bandkarriere erreichen Black Sabbath die Spitze der deutschen Albumcharts! Mit "13", das von Rick Rubin produziert wurde, gelingt der Band in fast kompletter Originalbesetzung eine fulminante Rückkehr. Ende des Jahres werden Black Sabbath für zwei Konzerte nach Deutschland kommen.

Weiterlesen ...

Death Mechanism - neues Album via Scarlet Records

Death Mechanism veröffentlichen am 30. Juli va Scarlet Records ihr zweites Album. Twenty-First Century - so der Name - wurde von keinem geringeren als Tommy Vetterli (Coroner) produziert. In der Label-Info werden Bands wie Kreator, Slayer und Sadus als Einfluss genannt. Wir konnten in jedem Fall den Gesangsstil von Sadus zu Swallowed in Black (1990) ausmachen. (Kult!)

Weiterlesen ...

Death Mechanism Twenty First Century 2013

Amorphis Video zu "The Wanderer"

Twins Crew - The Northern Crusade - Release 30.07.2013

Review Twins Crew - "The Northern Crusade" 2013

So we want to hear! "The Northern Crusade" ist das zweite Studioalbum der Schweden Twins Crew. Es wird am 30. Juli 2013 via Scarlet Records die Atemluft mit Schwermetallen anreichern. Erste Durchläufe des nordischen Kreuzzuges verheißen ordentlichen Melodic Metal der Marke Helloween, Edguy und Stratovarius mit leichter Maidenschlagseite.

Weiterlesen ...

Black Sabbath - Heute erscheint das neue Album! 07.06.2013

Wir machen uns die Sache heute einnmal sehr einfach und zitieren Universal Music ohne Kommentar zum neuen Album von Black Sabbath. "Der große Tag rückt in greifbare Nähe und Ozzy-Fans können es kaum erwarten, bis die legendäre Metal-Band Black Sabbath am Freitag endlich ihr brandneues und hochgelobtes Album „13“ veröffentlicht.

Weiterlesen ...

Unterkategorien

Letztes Review

NEOCAESAR - 11:11 - Album Review

Was für eine Wohltat für die Ohren eines 90er Death Metal Barden ist das denn? Grundgütiger, ich muss beim Ertönen dieser klassischen Todes-Blei-Orgel gottverdammt nochmal niederknien. Keine Schnörkel, keine Fisimatenten & vor allem keine langen Ansagen - immer voll auf den geschundenen Prozessor.

Weiterlesen ...

PÄNZER - Fatal Command - Album Review

Es gibt Dinge, die kann man einfach nicht erklären. Zu diesen Dingen gehört ohne Zweifel das Auftauchen des German Panzers im Jahre des Hern 2014. Für die Einen war "Send Them All To Hell" lediglich der Versuch - mit platter Attitude - ein weiteres Produkt im Hartwurst-Sektor zu platzieren, für die Anderen einfach nur ein cooles Metal-Projekt.

Weiterlesen ...

King King - Exile & Grace - Album Review

King King aus dem Land der Clans legen Ende kommender Woche ihr nunmehr viertes Studio Album auf den Schrein des Bluesrocks. Das Quartett aus Glasgow gründete sich irgendwann um 2009, zumindest sah man sie seinerzeit das erste Mal live-haftig auf der Bühne.

Weiterlesen ...

Emil Bulls - Kill Your Demons - Album Review

Das Münchener Crossover Krachgeschwader Emil Bulls wird am 29. September 2017 seinen neunten Melodie-Brocken in Form eines ausgewachsenen Albums auf die Gemeinde loslassen. Moderne Klänge & Song-Strukturen zieren auch anno 2017 die Kompositionen der 1995 gegründeten Bavaria-Dampfmaschine.

Weiterlesen ...

Motörhead - Under Cöver - Album Review

Es gibt immer einen Grund Motörhead zu hören, daher gibt es auch immer einen Grund Alben der Legende zu veröffentlichen - und wenn es sich -  wie auch bei Under Cöver - lediglich um eine Ansammlung bereits bekannter Songs handelt.

Weiterlesen ...