1. Releases

  2. Interviews

  3. Live-Dates

  4. Verlosung

  5. Shirt-Talks

  6. wir hören



Divide - Messiah Of Mutilation - Demo des Monats im Rock Hard

Na wer sagt's denn, Divide haben das bekommen, was sie für Messiah Of Mutilation verdient haben. Demo des Monats im Rock Hard Mag Germany. Wir freuen uns für Divide und wünschen den Kielern viel Erfolg im weiteren Verlauf ihres Schaffens. Das Album ist aber auch genial! Unsere Freude gilt aber auch dem Umstand, dass metaltalks.de das Album der Nordlichter bereits im März 2013 für sehr gut befunden hat. Wir sind eben nicht nur die Talker, nein - wir sind die Trüffelschweine an der Basis.

Weiterlesen ...

Carcass "Surgical Steel" - neues Album am 13. September 2013

Alle Wetter, das kesselt aber ordentlich und klingt dabei auch noch verdammt kompliziert und ausgereift. Die 90 Sekunden-Kostprobe macht wirklich Lust auf mehr und irgendwie sollte der September so schnell wie möglich in greifbare Nähe rücken,  damit unsere Lauschlappen diese geniale Musik endlich wahrnehmen können.

Dream Theater - neues Album im September 2013

Dream Theater, die us amerikanischen Prog Metaller veröffentlichen am 24. September 2013 ihren zwölften Longplayer. Dream Theater haben die Scheibe im Cove City Studio in Glen Cove, Long Island eingefrickelt. Es ist die 4. Veröffentlichung via Roadrunner Records, das 1. selbstbetitelte Album, das 2. mit Drummer Mike Mangini und diesmal war er das 1. Mal in den Songwritingprozess involviert.

Weiterlesen ...

Lonewolf "The Fourth And Final Horseman" Release 5. Julei 2013

Bevor noch mehr Krieger auf den Schlachtfeldern sterben, ohne jemals "The Fourth and The Final Horseman" gehört zu haben, möchten wir natürlich auch 4 Tage nach Veröffentlichung des Albums unsere Chance nicht verpassen, auf diesen Release von Lonewolf aufmerksam zu machen. Hier wird echter kraftvoller Heavy Metal geboten, jenen die Franzosen mit Herz und Seele zelebrieren.

Weiterlesen ...

Decapitated Video zu "404" vom 2011er Album

"Carnival Is Forever" heißt das 2011er Album der polnischen Todesbleikapelle, welches seinerzeit über Nuclear Blast Records erschienen ist. "404" steht auf dem Album an Stelle 5 und genau zu diesem Track haben Decapitaded nun ein Video veröffentlicht.

Venomous Maximus "Beg Upon The Light" Debüt Album

Besser spät als nie! Kurz vor dem Wochenende erreichte uns via Napalm Records die Nachricht, dass die Texaner Venomous Maximus ihr Debütalbum veröffentlichen. "Beg Upon The Light erblickte am 5. Juli 2013 das Licht der Welt. Mit einem Zitat aus der offiziellen Ankündigung des Labels, kann man die Musik von Venomous Maximus vortrefflich beschreiben.

Weiterlesen ...

Unterkategorien

Letztes Review

Turbonegro - Rocknroll Machine - Album Review - 2018

Jetzt ist es amtlich: Die Norweger Death Punks melden sich mit neuem Studio Album zurück! Das letzte Studio Album von TRBNGR ist "Sexual Harassment" von 2012. Es liegen also sechs mächtige Jahre zwischen dem letzten Release und dem am 02.02.2018 erscheinenden neuem Studio Album, das den Namen "Rocknroll Machine" trägt.

Weiterlesen ...

Morbid Angel - Kingdoms Disdained - Album Review

Sechs Jahre nach ihrem letzten offiziellen Album "Illud Divinum Insanus" kredenzen uns die grausamen Engel nun endlich neues Material. Mit Trey Azagthoth und Steve Tucker bilden anno 2017 zwei Altars Of Madness-Vetranen zum wiederholen Male eine unheilige Allianz. Letzterer trug sich erst 2015 wieder in die Geschichtsbücher der Death Metal-Pioniere ein.

Weiterlesen ...

Stray Train - "Blues From Hell – The Legend of the Courageous Five" - Album Review

Und wieder haben Stray Train mit ihrem Albumtitel für gefüllte Anzeigetafeln gesorgt. Doch bei dieser Band den Focus allein auf den Albumtitel zu legen, wäre in etwa so engstirnig, als könnte man mit beiden Augen durch ein Schlüsselloch gucken.

Weiterlesen ...

Herzparasit - ParaKropolis - Album Review

Bereits im Frühjahr 2017 suchten uns Herzparasit aus München mit ihrem 3. NDH-Schinken heim. ParaKropolis erschien Anfang Mai und verschwand nach der ersten Runde erst einmal direkt im Schrank des Vergessens. Warum? Ganz einfach, Tracks der Marke "Zack Boom Bang" sorgen bei mir für erheblich Bauchschmerzen.

Weiterlesen ...

Annihilator - For The Demented - Album Review

Auf gehts - Annihilator haben wieder einmal abgeliefert. "For The Demented" heißt das neue Album der Kanadischen Thrasher um Mastermind Jeff Waters. Das Adjektiv schlecht können wir in der Discography der Vernichter zum Glück nicht finden. Vielmehr stellt sich Album für Album die Frage, ob und vor allem wie viel magische Momente es auf dem neusten Werk gibt.

Weiterlesen ...