1. Releases

  2. Interviews

  3. Live-Dates

  4. Verlosung

  5. Shirt-Talks

  6. wir hören



Call Of Charon - Premiere des Klassikers "Salvation Bullet" via Hardcore Worldwide

Call Of Charon haben endlich ihr neues Video zum Track "Salvation Bullet" veröffentlicht. Der Song wird auf ihrem anstehenden Release im Mai 2017 enthalten sein und ist ursprünglich im Jahre 2007 aufgenommen und veröffentlicht worden.

Jetzt haben die Duisburger die original Spuren neu mixen und mastern lassen. Apropos neuer Release: So neu ist das kommende Werk garnicht, denn anlässlich ihres 10. Jubiläums haben Call Of Charon ihre Debüt-EP "Shot. Dead. Drowning" noch einmal ausgegraben und ordentlich an der Sound-Schraube gedreht. Gleiches gilt für das 2008er Material, jenes zusammen mit zwei unveröffentlichten Instrumental-Stücken das aktuelle Paket extrem aufwertet und einen super Rückblick auf die Anfangstage der Jungs bietet.  Auf die Augen oder Leistung fürs Geld, wie wir meinen. "Long Forgotten Memories" erscheint am 5. Mai über Kernkraftritter Records. Gleich einen Tag später sind Call Of Charon in ihrer Heimat live zu sehen: 06.05.2017 - Duisburg, Haus der Jugend Weitere Termine: 12.05.2017 - Hautrage, Canal 10 (BEL) 26.05.2017 - Oberhausen, Helvete


Call Of Charon - Premiere des Klassikers
Call Of Charon - Premiere des Klassikers "Salvation Bullet" via Hardcore Hardcore Worldwide


Quelle & Bild: Call Of Charon



Letztes Review

AYREON - The Source - Album Review

Beeindruckend, was Arjen Lucassen - dem einstigen Vengeance-Gitarrist - mit seinem neuesten Sound-Monument "The Source" gelungen ist. Seit 2008 schien Planet Y von der Sonne weiter entfernt als der Ex-Planet Pluto, der im Durchschnitt immerhin rund 5,9 Milliarden Kilometer Abstand hält. 

Weiterlesen ...

Voodoo Vegas - Freak Show Candy Floss - Album Review

Wem die unaufhörlich aus dem Boden wachsenden 70er-Huld-Mega-Stein-Kult-Bart-Truppen langsam aber sicher aufs Gemüt schlagen, der könnte möglicherweise am Sound der UK-Rocker Voodoo Vegas gefallen finden.

Weiterlesen ...

PILEDRIVER - Brothers In Boogie - Album Review

In welchen Boden die Band PILEDRIVER ihre Wurzeln getrieben haben, ist nicht zu überhören. Mal abgesehen davon, machen die Essener auch kein Geheimnis aus ihren unverkennbaren Einflüssen. Als Status Quo Tributeband ins Rennen gezogen, haben sich PILEDRIVER mit sklavischer Folgsamkeit die Songs ihrer Helden draufgeschafft.

Weiterlesen ...

ATHLANTIS - Chapter IV - Album Review

Wenn CD-Post über die Alpen segelt, kommt sie in der Regel aus Italien und in den meisten Fällen handelt es sich um Power Metal. Dem ist auch im Falle der aus Genova stammenden Athlantis so, die sich in der Tat ein lockeres h in den Bandnamen geschmuggelt haben.

Weiterlesen ...

Brother Firetribe - Sunbound - Album Review

Brother Firetribe können es einfach nicht lassen, der Welt von Zeit zu Zeit ein 80er Hard Rock-Album zu kredenzen. Ob radiotauglicher AOR oder weichgespülter Hard Rock, beide Bezeichnungen greifen hier wohl direkt in Zentrum der Wahrheit.

Weiterlesen ...