1. Releases

  2. Interviews

  3. Live-Dates

  4. Verlosung

  5. Shirt-Talks

  6. wir hören



Metal Hammer Awards 2014 - Review zur Preisverleihung vom 12. September in der Kulturbrauerei - Deadlock Live - Metal Hammer Awards 2014

Deadlock scharrten auf der Stage bereits mit den Instrumenten. Die deutschen Melodic Deather verloren erst am 2.9.2014 ihren EX-Drummer und Freund Tobias Graf. Sie gedachten in einer kurzen Rede ihres Freundes und Gründungsmitglieds, bevor sie mit ihrem furiosen Metal dem Publikum die Tränen aus den Augen spielten. Es war schon ergreifend. Um so erstaunlicher, mit welcher Energie sie zu Werke gingen. Der Auftritt hinterließ einen bleibenden Eindruck, nicht nur bei uns, die - Asche auf unser Haupt - sich bis dato noch nicht näher mit Deadlock beschäftigt hatten. Deadlock gründeten sich 1997 und haben bisher sieben Alben veröffentlicht. An diesem Abend spielten sie für Tobias! Ihre langjährige Erfahrung spürte man in jedem Song, jeder Passage und jedem Wort. Apropos Wort, denn es gab nicht nur traurige Nachrichten von Deadlock. Sabine Scherer, Sängerin und festes Mitglied seit 2005, trat trotz ihrer Schwangerschaft (7. Monat) auf. Respekt!

 

Hard'n'Heavy eventim.de


 hard & heavy Tickets bei www.eventim.de


Konzert Reviews

GUNS N' ROSES - Live Review - 22.06.2017 Hannover Messegelände

Legenden, Helden, Vorbilder. Schon Genrationen vor uns feierten die "gefährlichste" Band der Welt. Mit ihren Skandalen, Drogen & Alkoholkonsumen machten GUNS' N ROSES nicht nur Schlagzeilen, sie wurden durch ihre Musik zu einer Art aggressivem Kult der 80er und 90er Jahre. Wer in dieser Zeit aufgewachsen ist, die Band vllt. das ein oder andere Mal live sah, weiß sicherlich, wovon ich spreche.

Weiterlesen ...

Feldbrand Festival 2016 - The Vibe - Slot Machine - Used F.O. - Review

Feldbrand Festival? Sicherlich ein Erntedankfest, das wie so viele Events im Herbst dem huldigt, was der Mensch Mutter Erde mühevoll abgerungen hat, um es zu vergären, zu brennen und zu verehren. Nicht schlecht, dachte ich und machte mich auf ins malerische Willmersdorf nahe der Stadt Bernau, die schon im Mittelalter über die Grenzen hinaus für ihre Braukunst bekannt war.

Weiterlesen ...

Live Review Cattle Decapitation + Letzter - Bi Nuu Berlin - 18.07.2016

Nachdem Cattle Decapitation bereits im Frühjahr im Rahmen der Tyrants of Death Tour die Grundfeste der europäischen Clubs eingerissen haben, sattelte das Death-Grind-Quartett aus San Diego wieder die Pferde, um unter dem Banner "The European Extinction" die Begleitmusik für das Aussterben des Kontinents zu liefern.

Weiterlesen ...

Metal Frenzy 2016 - Live Review - Samstag 18. Juni - Gardelegen

Himmel, Arsch und Wolkenbruch - war das ein Event! Zwar können wir nur vom Samstag berichten - Asche auf unser Haupt - doch um sich einen Eindruck von den Gegebenheiten und der Organisation zu verschaffen, reichte der finale bzw. letzte Tag allemal aus.

Weiterlesen ...
Abysmal Growls of Despair & The Cold View "Songs of Deepest Skies” Split CD - Review

Schwarzer, schmieriger Morast - aus den Tiefen der Unterwelt - quillt aus marodierten Boxen direkt ins Gedärm der bitteren, finsteren Unendlichkeit.

Weiterlesen ...