1. Releases

  2. Interviews

  3. Live-Dates

  4. Verlosung

  5. Shirt-Talks

  6. wir hören



OVERKILL - Drummer 'Jason "Sticks" Bittner' verdrischt in Zukunft die Felle

Jason Bittner ist der neue Drummer von Overkill! In den sozialen - oft auch asozialen - Netzwerken machte es bereits gestern die Runde. Heute nun kam die offizielle Information über das Label Nuclear Blast Records. Zitat: "Heute stellt die Band nun ein neues Bandmitglied vor. "

"Jason "Sticks" Bittner (SHADOWS FALL, FLOTSAM AND JETSAM) steigt als neuer Schlagzeuger bei den Thrash-Legenden ein." Jason ist seit 2014 Drummer bei FLOTSAM AND JETSAM und seit 2002 bedient er die Schießbude bei Schadows FAll. Ohne  hier nähere Hintergründe beleuchten zu wollen, geben wir die original Zitate von Overkill & Jason direkt weiter:

Bobby "Blitz" Ellsworth. "We wholeheartedly would like to thank Eddy "The Mexicutioner" Garcia for holding down the ship and keeping the momentum up for the band over this past year plus. Eddy has and always will be part of the OVERKILL machine. Jason is a long time friend of the band and his abilities have always spoke for themselves. Let the touring continue...onward-upward!"

Jason "Sticks" Bittner sagt dazu: "When my phone rang about 2 months ago and Blitz said 'Hey, me and DD are wondering if you would be interested in joining?' It really didn't take much for me to write back a one word answer.........ABSOLUTELY! I am extremely excited to be a part, once again, of thrash metal history, and I can not wait to get out on the road and wreck stages across the world with the 'Mean Green Killing Machine!'"


OVERKILL - Drummer 'Jason "Sticks" Bittner' verdrischt in Zukunft die Felle

Quelle & Bild: NB Records & Mark Weiss



Veröffentlichungen

Letztes Review

NEOCAESAR - 11:11 - Album Review

Was für eine Wohltat für die Ohren eines 90er Death Metal Barden ist das denn? Grundgütiger, ich muss beim Ertönen dieser klassischen Todes-Blei-Orgel gottverdammt nochmal niederknien. Keine Schnörkel, keine Fisimatenten & vor allem keine langen Ansagen - immer voll auf den geschundenen Prozessor.

Weiterlesen ...

PÄNZER - Fatal Command - Album Review

Es gibt Dinge, die kann man einfach nicht erklären. Zu diesen Dingen gehört ohne Zweifel das Auftauchen des German Panzers im Jahre des Hern 2014. Für die Einen war "Send Them All To Hell" lediglich der Versuch - mit platter Attitude - ein weiteres Produkt im Hartwurst-Sektor zu platzieren, für die Anderen einfach nur ein cooles Metal-Projekt.

Weiterlesen ...

King King - Exile & Grace - Album Review

King King aus dem Land der Clans legen Ende kommender Woche ihr nunmehr viertes Studio Album auf den Schrein des Bluesrocks. Das Quartett aus Glasgow gründete sich irgendwann um 2009, zumindest sah man sie seinerzeit das erste Mal live-haftig auf der Bühne.

Weiterlesen ...

Emil Bulls - Kill Your Demons - Album Review

Das Münchener Crossover Krachgeschwader Emil Bulls wird am 29. September 2017 seinen neunten Melodie-Brocken in Form eines ausgewachsenen Albums auf die Gemeinde loslassen. Moderne Klänge & Song-Strukturen zieren auch anno 2017 die Kompositionen der 1995 gegründeten Bavaria-Dampfmaschine.

Weiterlesen ...

Motörhead - Under Cöver - Album Review

Es gibt immer einen Grund Motörhead zu hören, daher gibt es auch immer einen Grund Alben der Legende zu veröffentlichen - und wenn es sich -  wie auch bei Under Cöver - lediglich um eine Ansammlung bereits bekannter Songs handelt.

Weiterlesen ...