1. Releases

  2. Interviews

  3. Live-Dates

  4. Verlosung

  5. Shirt-Talks

  6. wir hören



Orden Ogan - kündigen neues Album “Ravenhead” für den 16. Januar an!

Orden Ogan Ravenhead Cover

Zwei lange Jahre haben Power Metal-Fans auf diese Nachricht gewartet: nachdem ORDEN OGAN mit „To The End“ (2012) den Durchbruch schafften, kann nun vermeldet werden: das neue Album „Ravenhead“ ist fertiggestellt und wird am 16. Januar veröffentlicht. Hierbei hat der Fan die Wahl zwischen der normalen CD, Digipak (mit Bonustracks & Bonus DVD „Live At Summer Breeze 2013). Ltd. Vinyl (500 Stück in grün) und der limitierten Special Edition (Raben-Skulptur + Digipak, limitiert auf 1.000 Einheiten).

Sänger/Gitarrist Seeb: „Wie eigentlich immer, haben wir bis zur letzten Sekunde am neuen Album gewerkelt. Obwohl die Songs insgesamt noch mal ein bisschen kompakter, griffiger und eingängiger ausgefallen sind, gibt es so viele Feinheiten zu entdecken. Wir sind gerade gleichermaßen erschöpft wie auch super zufrieden mit dem Resultat. Auch der Dreh unseres neuen Videoclips ist bereits absolviert. „Ravenhead“ wird am 16. Januar, genau zum Start unserer Tour mit HammerFall, veröffentlicht."  


Tracklist Orden Ogan "Ravenhead"
 
01. Orden Ogan
02. Ravenhead
03. F.E.V.E.R
04. The Lake
05. Evil Lies In Every Man
06. Here At The End Of The World
07. A Reason To Give
08. Deaf Among The Blind
09. Sorrow Is Your Tale
10. In Grief And Chains
11. Too Soon

Quelle & Bild: AFM Records



Veröffentlichungen

 

 

 

Letztes Review

Motörhead - Under Cöver - Album Review

Es gibt immer einen Grund Motörhead zu hören, daher gibt es auch immer einen Grund Alben der Legende zu veröffentlichen - und wenn es sich -  wie auch bei Under Cöver - lediglich um eine Ansammlung bereits bekannter Songs handelt.

Weiterlesen ...

Pantaleon - Virus - Album Review

Pantaleon, die aus der Rheinmetropole Köln stammenden Progressive-Metaller, haben vor rund 2 Wochen endlich ihr Debütalbum "Virus" veröffentlicht. Nach der Geburt des 5-Track-Demos im Jahre 2009, folgte anno 2011 noch 'ne EP, die auf den Namen "Inner Impact" hörte.

Weiterlesen ...

RESIST THE OCEAN - Heart Of The Oak - Album Review

Die 2012 gegründeten Nürnberger RESIST THE OCEAN haben dieser Tage ihr Debütalbum veröffentlicht. Grund genug, sich das Werk der fünfköpfigen Rasselbande auf die Radartüten zu legen. Offiziell ließ sich das Quintett in die Schublade von Metal Core & Co stecken, zumindest prangt diese Bezeichnung auch auf ihrem bandeigenen Sozialmedia-Auftritt.

Weiterlesen ...

The Legendary - Let's Get A Little High - Album Review

Das Album "Let's Get A Little High" muss man sich beileibe nicht erarbeiten. "Let's Get A Little High" geht ins Blut wie mit Sauerstoff angereicherter Traubenzucker. Zwischen Mainstream-Hooks, ZZ-Top-Feeling & abgelagertem Stoner-Schlamm, drücken dem Zuhörer wieder und wieder dicke Grooves in die morsche Hüfte.

Weiterlesen ...

Traumer - The Great Metal Storm - Album Review - ReRelease

Am 30. Juni 2017 legen die Brasilianer von Traumer noch einmal ihr 2014er Werk "The Great Metal Storm" auf den Altar des Melodic Metals. Erst am 11. November 2017 veröffentlichten die Südamerikaner ihren aktuellen Longplayer "AVALON".

Weiterlesen ...