1. Releases

  2. Interviews

  3. Live-Dates

  4. Verlosung

  5. Shirt-Talks

  6. wir hören



Candlemass - kündigen neue EP und neuen Sänger an!

CANDLEMASS sind zurück und feiern mit einer brandneuen EP 30 Jahre Doom und natürlich auch ihr Dasein in einer Szene, die sie maßgeblich geprägt haben. Die Extended Play enthält 4 Studiotracks, die durch den neuen Mann hinter dem Mikrofon eingesungen wurden.

Aller Voraussicht nach wird die Jubiläums EP Anfang 2016 via Napalm Records veröffentlicht. Die Band Candlemass ist sehr glücklich darüber, einen langjährigen, nämlich Mats Levén, als neuen Sänger vorstellen zu können. Mats sagte dazu: “20 years ago, Leif invited me to the project Abstrakt Algebra. 10 years ago, I started helping CANDLEMASS with their demos. Today, I'm happy to say that I'm the new singer of CANDLEMASS. I truly believe that 2016 will be one of the best years in a long time for CANDLEMASS! Big thanks to my brothers of doom: Janne, Lasse, Leif & Mappe.”

Candlemass sind momentan dabei die Aufnahmen in den GHOST WARD Studios in Stockholm gemeinsam mit David Castillo, der ebenfalls mit Avatarium, Katatonia, Opeth und Bloodbath arbeitete, zu realisieren.

"The new songs are more like the material on the Nightfall album than what we did on Psalms For the Dead", says Leif Edling. "Lot's of guitars, and cool riffs but also really good songs that I hope and think our fans will dig!"


Quelle & Bild: Napalm Records



Veröffentlichungen

Letztes Review

NEOCAESAR - 11:11 - Album Review

Was für eine Wohltat für die Ohren eines 90er Death Metal Barden ist das denn? Grundgütiger, ich muss beim Ertönen dieser klassischen Todes-Blei-Orgel gottverdammt nochmal niederknien. Keine Schnörkel, keine Fisimatenten & vor allem keine langen Ansagen - immer voll auf den geschundenen Prozessor.

Weiterlesen ...

PÄNZER - Fatal Command - Album Review

Es gibt Dinge, die kann man einfach nicht erklären. Zu diesen Dingen gehört ohne Zweifel das Auftauchen des German Panzers im Jahre des Hern 2014. Für die Einen war "Send Them All To Hell" lediglich der Versuch - mit platter Attitude - ein weiteres Produkt im Hartwurst-Sektor zu platzieren, für die Anderen einfach nur ein cooles Metal-Projekt.

Weiterlesen ...

King King - Exile & Grace - Album Review

King King aus dem Land der Clans legen Ende kommender Woche ihr nunmehr viertes Studio Album auf den Schrein des Bluesrocks. Das Quartett aus Glasgow gründete sich irgendwann um 2009, zumindest sah man sie seinerzeit das erste Mal live-haftig auf der Bühne.

Weiterlesen ...

Emil Bulls - Kill Your Demons - Album Review

Das Münchener Crossover Krachgeschwader Emil Bulls wird am 29. September 2017 seinen neunten Melodie-Brocken in Form eines ausgewachsenen Albums auf die Gemeinde loslassen. Moderne Klänge & Song-Strukturen zieren auch anno 2017 die Kompositionen der 1995 gegründeten Bavaria-Dampfmaschine.

Weiterlesen ...

Motörhead - Under Cöver - Album Review

Es gibt immer einen Grund Motörhead zu hören, daher gibt es auch immer einen Grund Alben der Legende zu veröffentlichen - und wenn es sich -  wie auch bei Under Cöver - lediglich um eine Ansammlung bereits bekannter Songs handelt.

Weiterlesen ...